Natürlich muss ich meinen Beitrag über die neue Popstars-Staffel los werden! Ist doch klar. Ich war jetzt viel zu lange ruhig gewesen. Die Beiträge über Monrose kann ich natürlich nicht lassen, aber das hier ist jetzt “Just 4 Girls” gewidmet.

Was sehe ich da? Leo ist wieder dabei! Und na klar, sie ist auch das 1. Queensberry Mitglied. Ist auch richtig so. :) Sie hat auch hart genug gekämpft. Auch sind wieder tolle Sängerinnen dabei. Echt unglaublich! Ich muss auch gestehen, ich bin sehr erleichtert, dass keine von den Mädels so extrem polarisiert wie ehemals Simba. Somit ist sind die Folgen sehr angenehm zu sehen.
Zwei Kandidatinnen wurden jetzt (gott sei dank) “entlassen”. Dihanya (sorry, falls falsch geschrieben) und Lea. Beide sind extrem negativ aufgefallen. Aber diesmal ist die Jury nicht darauf reingefallen. Warum konnte Detlef D! Soost das nicht schon in der “Monrose” Staffel nicht durchziehen? Er hat doch von Anfang an geahnt, dass Simba eine “Zicke” ist.

Meine Lieblinge sind Antonella, Kay Kay, Leo und Vici. So habe ich mir die Gruppe vorgestellt. Überraschung, überraschung! Nun wurde Gabriela als neues Mitglied gekürt. Ich kann es nicht fassen. Der Auftritt von Antonella war einfach sensationell! Ich dachte sogar, dass sie die “zweite” Bahar sei. Leider hat es nicht gereicht. Ja, ich gebe zu, die Gabriela hat eine sagenhafte Stimme. Doch ich finde, dass sie als Mensch nicht in die Gruppe passt. Na ja, vielleicht wird Gabriela es schaffen, noch stärker zu werden (nicht mehr so weinerlich) und selbstbewußter aufzutreten. Und natürlich alle von den Mädels können singen und sich sogar bewegen. Hallo Simba! Fällt dir was auf??

Über diesen Artikel

Author:

Veröffentlicht: 12. Dezember 2008

Kategorie: Unterhalten werden

2 Kommentare: Zu den Kommentaren


Kommentare sind geschlossen

Für diesen Eintrag können derzeit keine Kommentare geschrieben werden.