Kaum ist die gestrige Folge vorbei und das Finale steht vor der Tür, da überschlagen sich in der Presse die Meldungen. Wer sich vom Finale überraschen lassen und nichts weiter über die Finalistinnen Ari, Bahar, Kati, Mandy, Romina oder Senna erfahren möchte, sollte jetzte besser aufhören zu lesen.

Eine Meldung aus den t-online News:

Eigentlich sollten der Bandname und Titel der Debüt-Single erst in der Finalshow am nächsten Donnerstag (23. November) vorgestellt werden. Doch nun prangte beides schon bei Amazon: Die Nachfolgerinnen der No Angels werden “Monrose” heißen, ihre Single wird das bereits aus der letzten “Popstars”-Folge bekannte Lied “Shame” werden. Wesentlich interessanter ist allerdings die Besetzung der Band: Auf dem Singlecover bei Amazon lächelten Kati, Mandy und Bahar den verwirrten Usern entgegen. Steht die Zusammensetzung der Band also schon fest? Denn eigentlich war geplant, dass in der Finalshow zwei zukünftige Bandmitglieder von der Jury bestimmt werden und die Zuschauer per Telefonvoting den dritten Sieger wählen dürfen. Doch nun wirft die Panne bei Amazon unangenehme Fragen auf: Geht es bei den “Popstars” überhaupt mit rechten Dingen zu?

Schade, dass die Information bei amazon zur Zeit wirklich nicht abrufbar ist. Von daher kann das auch alles nur ein Gerücht sein. Vor allem die Zahl drei erscheint mir für so eine Gruppe relativ klein. Das würde bedeuten, dass sie im Finale noch drei rauswerfen wollen.

About this Article

Author:

Published: November 17th, 2006

Category: Unterhalten werden

7 Comments: Jump to the comments


Comments are closed

Comments are currently closed on this entry.